Mit Pflanzen den Klimawandel begegnen – Stadtteilspaziergang

KIZ Veranstaltung, 06. September 2018

Mit Pflanzen den Klimawandel begegnen – Stadtteilspaziergang

Donnerstag 13.09.2018                 17:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

Start beim Mehrgenerationenhaus Idsteinerstr. 91

Bei dem Spaziergang sollen die verschiedenen Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie sich einerseits die Bepflanzung im Stadtbild ändern durch den Klimawandel und andererseits, was jeder auch selber tun kann, um mit Pflanzen dem Klimawandel entgegen zu wirken. Dies können Insekten- und Bienenfreundlich bepflanzte Ecken sein oder auch der eigene  Anbau von Nutzpflanzen am Beispiel des Gallus Gartens. Mit den Nutzpflanzen vom Gallus Garten werden die Themen der Klimagourmetwoche konzentriert aufgegriffen nach dem Motto vom Beet (regional, saisonal, bio) direkt auf den Teller.

Mit dabei sind Frau Dr. Katrin Jurisch vom BUND-Frankfurt sowie Vertreter vom Grünflächenamt.

Flyer zum Download