GESCHICHTSWERKSTATT

Senioren sammeln Gegenstände, Erinnerungen, Bilder, Lieder, Fotos, Filme und persönliche Dokumente und bearbeiten sie mit Unterstützung einer in Biografiearbeit erfahrenen Pädagogin.

Die Gruppe bietet einen Rahmen, in dem individuelle Erinnerungen mit historischen Ereignissen und sozialräumlichen Veränderungen in Bezug gesetzt werden können.

Zentrale Themen sind sicher die Migrationsgeschichte und der Strukturwandel im Gallus.


Weitere Informationen zur Geschichtswerkstatt und neuen Angeboten bekommen Sie hier:


Tel: 069-75088833

Handy: 0157-73146019

Fax: 069-75002954

Mail: behjat.mehdizadeh@kiz-gallus.de

 

Weiteres aus der Geschichtswerkstatt

Anwohnerveranstaltung Schneidhainer

kiz, 15. März 2011

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Nachbarn und Freunde des Mehrgenerationenhauses, in diesem Jahr 2011 wird sich einiges tun auf der Grün- und Spielfläche der Schneidhainer Straße. Dies möchten wir Ihnen gerne am 18ten März ab 16:30 Uhr im Mehrgenerationenhaus vorstellen und für Fragen, Anregungen und Diskussion zur Verfügung stehen. Weiter Informationen entnehmen Sie bitte […]

 

Einladung: nachbarschaftlicher Erzählkreis

kiz, 28. Juni 2010

In einem gemütlichen nachbarschaftlichen Erzählkreis dienstags nachmittags  möchten wir uns mit Ihnen gemeinsam über historische und persönliche Geschichten unserer Schneidhainer Straße unterhalten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der angehängten Einladung Schneidhainer (pdf 547 KB).

 

Einladung zur Ausstellung

kiz, 12. Juni 2009

Lesung und Ausstellung "Schatztruhen des Lebens" am Freitag den 19.06.2009 um 18:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Flyer als download (2,2 MB)