KINDER IM ZENTRUM GALLUS E.V. - DER VEREIN

Kinder im Zentrum Gallus e.V. wurde im Jahr 1975 als „Verein für ausländische Kinder e.V.“ gegründet. Anlass war damals die zunehmende Zahl „ausländischer“ Kinder, die mit zahlreichen Schwierigkeiten im deutschen Bildungssystem zu kämpfen hatten. Eine sehr engagierte Gruppe, meist spanischer Eltern, gründete gemeinsam mit einer studentischen Projektgruppe der Universität Frankfurt den Verein, um sich für diese Kinder einzusetzen und ein Förderangebot zu installieren. Zu den ersten Angeboten gehörten eine Hausaufgabenhilfe, eine Lern- und Spielgruppe, Familienbesuche und muttersprachlicher spanischer Unterricht. 1976 wurde der Verein als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt und wird seit dem durch die Stadt Frankfurt finanziell gefördert.

Die Besonderheit unserer Identität liegt darin sowohl dem Anspruch „Starke Leistung für jedes Alter“ gerecht zu werden als auch der Vielfalt der Kulturen des Stadtviertels Gallus in Frankfurt. So wurden wir 2007 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend als Mehrgenerationenhaus Frankfurt ausgewählt und mit der verantwortungsvollen Aufgabe beauftragt, unser Ziel wahr zu machen.

Unsere Kernziele Bildungsförderung und Chancengleichheit und unser familienorientierter, partizipativer Ansatz sind bis heute prägend für unsere Arbeit. Viele unserer MitarbeiterInnen und Mitglieder stammen aus verschiedenen Teilen der Welt und sprechen mehrere Sprachen. Mit ca. 20 (Teilzeit-) MitarbeiterInnen und vielen ehrenamtlich Aktiven, bieten wir heute ein differenziertes Angebotsspektrum: Von der Geburtsvorbereitung, Mutter-Kind Gruppen und musikalischer Früh(st)erziehung über Projekte zum Übergang Kindergarten - Grundschule, Sozialpädagogische Gruppenarbeit, Hilfen zur Erziehung, Gesundheitsförderung, Elternkurse, Fortbildungsangebote, Projektangebote für Schulen, Förderung beruflicher Selbständigkeit von Frauen bis hin zu generationsübergreifenden und (inter)kulturellen Projekten und einem Familienrestaurant.

In vorherigen Stammsitz der Braun Fabrik in der Idsteiner Straße bringen wir nun alle unsere Angebote unter dem Dach des Mehrgenerationenhauses zusammen. Wir sind der festen Überzeugung, dass (ein) Jede und Jeder etwas zu bieten und beizutragen hat, gleichzeitig aber auch jede und jeder gelegentlich Hilfe und Unterstützung benötigt. Unser besonderer Auftrag ist es – nach der Idee einer Dienstleistungsdrehscheibe – Angebote und Nachfrage aufeinander abzustimmen und zugleich einen lebendigen Ort des Austauschs zwischen den Generationen und Kulturen zu schaffen.

 

Weiteres aus unserem Verein

Einladung zur Mitgliederversammlung

kiz, 20. November 2014

am 05.12.2014 Einladungsflyer: Mitgliederversammlung am 05 12 2014

 

Fachveranstaltung „Berufsorientierung – Inklusive Best-Practices | Herausforderungen & Perspektiven“

kiz, 29. Oktober 2014

Im Rahmen des XENOS-Projekts richtet das Mehrgenerationenhaus Frankfurt am 24. November 2014 die Fachveranstaltung „Berufsorientierung – Inklusive Best-Practices | Herausforderungen & Perspektiven“ aus. Von 16.00 bis 18.30 Uhr bietet das MGH eine Plattform für den Austausch zwischen Vertreter_innen aus Schulen, Wirtschaft, Jugendberufshilfe und Politik zu den Themen Optimierung des Übergangs Schule-Beruf, Inklusion sowie gelungene Berufsorientierung […]

 

Bewerbungstrainingstage 2014 des Mehrgenerationenhauses Frankfurt

kiz, 17. Oktober 2014

Drei Bewerbungstrainingstage in drei Wochen. In Ergänzung zu den beiden bereits im Juli 2014 durchgeführten Berufsparcours, besuchten insgesamt knapp 250 Schüler_innen (SuS) von acht Frankfurter Schulen die Bewerbungstrainings, an denen sich 16 verschiedene Unternehmen beteiligten. Ziel war es den Jugendlichen Einblicke in verschiedene Berufsfelder und Bewerbungsverfahren zu ermöglichen. Dabei wurden auch konkrete Bewerbungssituationen nachgestellt (z.B. […]

 

Frankfurter Unternehmen bestätigen „Berufsparcours“ als Chance, künftigem Fachkräftemangel aktiv zu begegnen

kiz, 15. August 2014

Berufsparcours für Griesheim und Gutleut erfüllt Erwartungen – weitere Unternehmen gesucht Wirtschaftsdezernent Markus Frank hört bei seinen Unternehmensbesuchen genau hin und handelt. „Wenn wir zum Fiebermessen in der Stadt unterwegs sind, dann höre ich von Problemen, dass doch einige Unternehmen nicht genügend Bewerber für ihre Ausbildungsplätze finden“ berichtet Stadtrat Markus Frank. Das Thema wurde auch […]

 

Volunteers engagierten sich gemeinsam mit Viertklässlern der Günderrodeschule. Ein absolut farbenreicher Social Day!

kiz, 02. Juni 2014

Am 13.05.2014 engagierte sich ein Team von mehr als 20 Mitarbeitern der Deutschen Bank in der Günderrodeschule im Gallus. Durch ein gutes Teamgefüge waren sehr schnell die ersten Arbeitsergebnisse sichtbar: Renovierung eines Klassenzimmers und Konrektorenzimmers, Lackieren und Streichen von Metalltüren und Bänken sowie Entrümpelung des Werkraums. Die Günderrodeschule ist eine Grundschule im Stadtteil Gallus, welche […]

 

Auflistung von Unterstützern

kiz, 16. Dezember 2013

Bitte melden Sie sich bei uns (Ihrer jeweiligen Kontaktperson im Hause mit Bitte um Weitergabe für die Internetpräsenz), wenn wir Ihr Logo oder Ihren Namen als Unterstützer hier mit veröffentlichen dürfen!    

 

Einbürgerungsveranstaltung 27. August

kiz, 13. August 2013

Sie hatten schon immer Fragen zum Thema Einbürgerung? Welche Vor– und Nachteile ergeben sich daraus? Dann freuen wir uns, Sie im Mehrgenerationenhaus begrüßen zu dürfen. Referent: Bernd Mitzkatis, Regierungspräsidium Darmstadt 27. August 2013, 18 Uhr Kinder im Zentrum Gallus e.V. Mehrgenerationenhaus Idsteiner Straße 91, 60326 Frankfurt am Main Ansprechpartnerin: Frau Soo-Mi Lee soo-mi.lee@kiz-gallus.de Tel: 069-75084823 […]

 

Mitgliederversammlung am 14.06.2013

kiz, 05. Juni 2013

Am Freitag, den 14.06.2013 findet ab 19 Uhr die Mitgliederversammlung im Familienrestaurant statt.

 

Save the date: Jahresabschlussfest am 13.12.2013

kiz, 05. Juni 2013

Am Freitag, den 13.12.2013 findet unser Jahresabschlussfest statt!

 

Save the date: Jahresabschlussfest am 13.12.2013

kiz, 05. Juni 2013

Am Freitag, den 13.12.2013 findet unser Jahresabschlussfest statt!