ENGAGEMENT IM GALLUS - EINE INITIATIVE VON DEUTSCHE BANK, LINKLATERS UND DEM MEHRGENERATIONENHAUS FRANKFURT

Engagement im Gallus ist ein bundesweit einmaliges Modellprojekt zur gesellschaftlichen Verantwortung, welches in Kooperation mit der Deutschen Bank, Linklaters LLP und dem Mehrgenerationenhaus Frankfurt / Kinder im Zentrum Gallus e.V. durchgeführt wird.

Im Januar 2011 startete das neue Projekt der drei Kooperationspartner mit dem Ziel, in enger Zusammenarbeit mit bestehenden Strukturen, wie Stadtteilarbeitskreis, Beirat Soziale Stadt oder Gewerbeverein, die Bedürfnisse aller sozialen Einrichtungen/Organisationen im Quartier zu ermitteln und passgenaue Volunteeraktivitäten, die den Zielen, Ressourcen und Kernkompetenzen der beteiligten Unternehmen entsprechen, zu entwickeln. Im Hinblick auf das Projektende "Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf - Soziale Stadt" des Bund-Länder-Programms im Dezember 2011 wird Engagement im Gallus unter Berücksichtigung der veränderten Gegebenheiten und Herausforderungen, die noch offenen Problematiken analysieren und somit nachhaltig zur Lösung gesellschaftlicher Aufgaben beitragen. Unter dem Leitgedanken "Integration" soll der soziale Zusammenhalt im Stadtteil gestärkt, die Nutzung von Bildungsangeboten im Stadtteil sowie die Beteiligung der Anwohner an lokalen Aktivitäten erhöht werden. Der Fokus liegt hierbei auf der Vernetzung der sozialen Einrichtungen und der Identifikation von Überschneidungen bei den bestehenden Serviceangeboten im Gallus.

Das Projekt fördert in besonderer Weise - durch gemeinsame Aktivitäten von sozialen Einrichtungen und Mitarbeitern der Wirtschaft - die Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den beiden unterschiedlichen Sektoren und führt somit zu einer Intensivierung des Dialogs. Insbesondere sollen im Rahmen von gesellschaftlicher Verantwortung / Corporate Social Responsibility (CSR) weitere, in Frankfurt ansässige, Unternehmen als Partner aktiviert werden, um längerfristige Unterstützungsmöglichkeiten für die sozialen Organisationen im Quartier zu entwickeln. Engagement im Gallus bietet einen integrierten Ansatz der umfassenden sozialen Quartiersentwicklung. Das Projekt verbindet Bürger, Initiativen und Wirtschaft in ihrem gesellschaftlichen Engagement, um gezielt und nachhaltig zur Lösung gesellschaftlicher Probleme im Stadtteil Gallus beizutragen.

Seit Beginn der Kooperation sind schon erfolgreiche gemeinsame Projekte zwischen dem Wirtschafts- und dem sozialen Sektor durchgeführt worden.

Hier finden Sie den Flyer als Download:

Flyer Engagement im Gallus

Weitere Informationen zum Engagement der Deutschen Bank und Linklaters unter

Deutsche Bank

Linklaters

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Kristin Deibert:

Telefon: 069-75084698

Fax: 069-75002954

E-Mail: kristin.deibert@kiz-gallus.de

 

weiteres aus Engagement im Gallus

Volunteers engagierten sich im Reitstall Niederursel. Ein „tierischer“ Social Day!

kiz, 29. Juli 2014

Am 17.06.2014 engagierte sich ein Team von rund 50 Mitarbeitern der Deutschen Bank im Reitstall Niederursel. Sowohl im Innenhof des altertümlichen Reitstalls als auch auf dem Außengelände wie der Pferdekoppel wurden bei strahlendem Sonnenschein vielfältige Renovierungsaufgaben durchgeführt. Der Reitclub Niederursel ist kein kommerzieller Reitbetrieb, sondern  eine Institution der offenen Jugendarbeit bei der das Pferd Medium [...]

 

‘Gallus bleibt am Ball’ am 05. Juli 2014 ab 10.00 Uhr in der PHS

kiz, 29. Juli 2014

Auch 2014 dreht sich alles um das runde Leder. Die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien begeistert wieder viele Menschen und bringt die unterschiedlichen Kulturen zu einem friedlichen Sportfest zusammen. Unter dem Motto ‚Gallus bleibt am Ball‘  werden auch im Gallus am 05. Juli 2014 ab 10.00 Uhr neun Mädchenteams im Alter von 7-11 Jahre in der Paul-Hindemith-Schule [...]

 

Kleines Team, aber OHO! Social Day in der Jugend-Kultur-Werkstatt Falkenheim.

kiz, 02. Juni 2014

Am 15. Mai 2014 engagierte sich ein kleines Männerteam der Deutschen Bank in der Jugend-Kultur-Werkstatt Falkenheim Gallus. Hauptziel des Social Days war der “Frühlingsputz” des Außenbereichs der Einrichtung: Entfernung des Unkrauts, setzen von neuen Kletterpflanzen, Reinigung der Mosaikwand sowie Anstrich der Kellertür. Die Jugend-Kultur-Werkstatt Falkenheim ist 1990 hervorgegangen aus einem offenen Jugendzentrum im Frankfurter Industriestadtteil [...]

 

Volunteers engagierten sich gemeinsam mit Viertklässlern der Günderrodeschule. Ein absolut farbenreicher Social Day!

kiz, 02. Juni 2014

Am 13.05.2014 engagierte sich ein Team von mehr als 20 Mitarbeitern der Deutschen Bank in der Günderrodeschule im Gallus. Durch ein gutes Teamgefüge waren sehr schnell die ersten Arbeitsergebnisse sichtbar: Renovierung eines Klassenzimmers und Konrektorenzimmers, Lackieren und Streichen von Metalltüren und Bänken sowie Entrümpelung des Werkraums. Die Günderrodeschule ist eine Grundschule im Stadtteil Gallus, welche [...]

 

Ein regenreicher, aber erfolgreicher Social Day im Kinderzentrum Krifteler Straße 80 und in der Paul-Hindemith-Schule!

kiz, 02. Juni 2014

Neben einem Ausflug in den Offenbacher Waldzoo mit den Kindergartenkindern der Kita engagierten sich die rund 50 Volunteers der Deutschen Bank bei vielfältigen Aktivitäten in den beiden Einrichtungen, wie dem Anstrich des Jungenbades, dem Renovieren alter Holzbänke, dem Bau eines Fahrradparcours sowie dem Entwerfen einer Schnitzeljagd für die Hortkinder. Trotz anfänglichem Regen endete der Social [...]

 

Mentoring mit dem Internationalen Bund und Frauenprojekt Gallus. Frauen-Passion at its best!

kiz, 13. April 2014

Am 20. März 2014 unterstützten rund 28 weibliche Volunteers der Deutschen Bank durch ihr Fachwissen die Teilnehmerinnen der Integrationskurse des Internationalen Bundes und des Frauenprojekts Gallus, welche sich gezielt der Bildungsvermittlung von jungen Migrantinnen widmet. Der Jugendmigrationsdienst Frankfurt ist einer von rund 700 Einrichtungen des Internationalen Bundes und unterstützt junge Menschen mit Migrationshintergrund bei ihrer [...]

 

Spielplatz statt Büro beim Social Day von Linklaters LLP im Mehrgenerationenhaus!

kiz, 04. April 2014

Am 28. März 2014 engagierten sich Praktikanten von Linklaters LLP beim Social Half Day in der Musik-Kita des Mehrgenerationenhauses Frankfurt. Beim gemeinsamen Spielen, Basteln und Vorlesen hatten nicht nur die Kinder sehr viel Spaß. Auch die Volunteers konnten ihr Büro gegen den Spielplatz eintauschen und verbrachten sehr schöne Stunden in der Kita – wie man [...]

 

Kurze Wege zum Abitur – GOS ins Gallus

kiz, 01. April 2014

Unter dem Motto „Kurze Wege zum Abitur – GOS ins Gallus“ werden am 07. April 2014 alle 550 Schüler/-innen der Paul-Hindemith-Schule (PHS) mit ihren Lehrer/-innen sowie weiteren Unterstützern aus dem Frankfurter Westen um 9.30 Uhr vom Gallus zum Frankfurter Römer laufen. Gegen 11.00 Uhr findet vor dem Frankfurter Rathaus eine bunte Präsentation der Vielfalt aus [...]

 

An international team of Deutsche Bank volunteers supported the non-governmental organization Kinder im Zentrum Gallus

kiz, 11. März 2014

On February 25th, 2014 an international team of six Deutsche Bank volunteers supported the non-governmental organization Kinder im Zentrum Gallus e.V. / multi-generational centre which provides “services for excellence for every age”. The multi-generational centre is located in a district called Gallus meeting the needs of one of the most diverse areas within Frankfurt. It [...]

 

Social Day im Mehrgenerationenhaus Frankfurt – „Eine Reise um die Welt“

kiz, 03. Februar 2014

Am 12. Dezember 2013 unterstützten acht Volunteers der Deutschen Bank die Mitarbeiter/innen der Kindereinrichtungen im Mehrgenerationenhaus Frankfurt. Das Mehrgenerationenhaus Frankfurt bietet Betreuungsmöglichkeiten für Kinder ab 3 Monaten bis 14 Jahren aus dem Frankfurter Stadtteil Gallus, welcher durch seinen besonderen Entwicklungsbedarf gekennzeichnet ist. Daher wird in der Einrichtung Bildung als essentieller Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe und [...]